Matomo

Familie Kahl, Coburger Bestattungsinstitut KAHL

Familien­unternehmen mit Tradition

Wir über uns

Wir sind Bestatter seit Generationen und sorgen schon seit 1968 für feierliche Bestattungen. Von uns bekommen Sie alle Dienste, die Sie von einem modernen und professionellen Bestattungsunternehmen erwarten dürfen. Die individuelle Gestaltung einer stimmungsvollen Trauerfeier und das seelische Wohl der Hinterbliebenen stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Ein Abschied, der im Herzen bleibt – das ist unser Ziel.

Bestatterin Daniela Kahl, Coburger Bestattungsinstitut KAHL

Daniela Kahl

ist gelernte Einzelhandelskaufrau und seit 2003 Geprüfte Bestatterin.

„Ich bin froh, dass ich Menschen in einer Notsituation helfen kann und schätze die Abwechslung an meinem Beruf – ob im Trauergespräch, bei der ganz persönlichen Gestaltung von Trauerkarten und -anzeigen oder bei den immer wieder besonders arrangierten Trauerfeiern. Ich stelle mich gerne flexibel auf jeden Trauernden ein und denke, dass meine hohen Ansprüche an mich selbst auch meinen Kunden zugutekommen. Für mich bedeutet Begleitung der Hinterbliebenen mehr als ‚Trauerhalle öffnen - Trauerhalle schließen‘.“

Bestatter Andreas Kahl, Coburger Bestattungsinstitut KAHL

Andreas Kahl

ist gelernter Gärtner und Steuerfachangestellter

„Ich schätze an meinem Beruf besonders, dass er mich ganz ausfüllt. Für die umfassende Betreuung der Kunden, das individuelle Eingehen auf ihre Wünsche und die Hilfestellung in einer der schwierigsten Zeiten des Lebens kann ich mir die nötige Zeit nehmen. Seit früher Kindheit ist mir der Umgang mit dem Tod vertraut – und der Dank zufriedener Angehöriger zeigt mir, dass ich genau das Richtige tue.“

Bestattermeisterin Gabriele Kahl, Coburger Bestattungsinstitut KAHL

Gabriele Kahl

ist gelernte Rechtsanwaltsgehilfin, seit 1995 Geprüfte Bestatterin und seit 2000 Bestattermeisterin (Funeralmaster).

„Mir gefällt bei meiner Arbeit besonders die Nähe zu den Menschen bei Hausbesuchen und in vertraulichen Gesprächen. Aber auch die ganze Planung und Organisation macht mir sehr viel Freude. Wenn sich bei einer Trauerfeier eine beeindruckende Atmosphäre mit Gänsehautfeeling einstellt oder mich fremde Personen ansprechen, weil sie so begeistert von der Qualität unserer Arbeit sind, dann bin ich glücklich. Und ich bin stolz darauf, dass ich als eine der ersten Bestattermeister/innen mit meiner Initiative und immer wieder neuen Ideen die Trauerkultur in unserem Landkreis positiv beeinflussen kann.“

Bestatter Reiner Kahl, Coburger Bestattungsinstitut KAHL

Reiner Kahl

ist gelernter Zimmermann und Bestatter.

„Mir ist es wichtig, Trauernden die Last von den Schultern zu nehmen und sie hundertprozentig zufriedenzustellen. Ich möchte unsere langjährige Bestattungstradition erfolgreich fortsetzen und mich durch höchste Qualität für das große Vertrauen unserer Kundschaft revanchieren. Nicht zuletzt finde ich es wunderbar, dass ich Seite an Seite mit meiner Frau und unseren beiden Kindern arbeiten kann und absolut zuverlässige Mitarbeiter habe.

Café Trauervilla Untersiemau

Unser Bestattungshaus

Das Coburger Bestattungsinstitut liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Coburger Klinikum und in der Nähe des Hauptfriedhofes. Ruhige Besprechungsräume sowie die Sarg- und Urnenausstellung befinden sich in unserem Hause.

In Untersiemau sind wir mit einer Filiale vor Ort, außerdem haben wir im Jahr 2022 die alte Schäfervilla im Ortsteil Meschenbach, Waldstraße 17, komplett renoviert und zu einer Trauervilla ausgebaut.

Das sagen unsere Kunden:

Gästebuch

Ihre Rückmeldung hilft uns, besser zu werden: Wie haben Sie die Bestattung erlebt? Wie ist es Ihnen seither ergangen? Was hat Ihnen gefallen, was hat Sie vielleicht überrascht? Schreiben Sie es in unser Gästebuch und geben Sie damit auch anderen Trauernden oder Vorsorge­interessenten eine Orientierungshilfe. Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten!

Bitte beachten Sie: Um unangemessene Beiträge wie zum Beispiel Werbung zu vermeiden, wird Ihr Beitrag nicht automatisch veröffentlicht, sondern erst nach Prüfung durch uns freigeschaltet.

Kommentar von Andrea Hösch |

Liebes Kahl-Team,

ich trage immer noch dieses warme Gefühl der wunderschönen, pietätvollen, angemessenen, liebevollen und wirklich passenden Trauerfeier unseres Vaters in mir.

Dank euch werde ich immer mit einem dankbaren Lächeln an das letzte Fest von Papa zurückdenken.

Begonnen bei der einfühlsamen Beratung, über das Gefühl jederzeit Fragen stellen zu können und Willkommen zu sein bis zur freundlichen Verabschiedung hatte ich durchgehend dieses Gefühl hier genau richtig zu sein.
Ich wurde als trauernder Mensch wahrgenommen.

Vielen Dank dafür.
Mit dankbaren Grüßen
Andrea Hösch

Kommentar von Marina Mehrtens |

Das Bestattungsinstitut welches das unmögliche möglich macht!! Ich bedanke mich bei euch für diese Fürsorge, es war ein trauriges dennoch wunderschönes Erlebnis!!

Kommentar von Claudia Bayerlein |

Liebe Familie Kahl,

wir möchten uns nochmals herzlich bei Ihnen, für die würdevolle Bestattung unserer Mutter Hannelore Schöffel bedanken.

Die wunderschöne, helle Umgebung in der Villa Vesteblick und die liebevolle Betreuung, haben uns das Abschied nehmen leichter gemacht und wird, trotz des traurigen Anlasses, immer in schöner Erinnerung bleiben!

Es hätte unserer Mutter auch sehr gefallen!

Vielen lieben Dank auch an Max, dem treuen, tierischen Trauerterapheuten😉

Herzliche Grüße, Claudia Bayerlein
Monika Möller und Anja Schöffel

Kommentar von Chantelle Davis |

Liebe Familie Kahl, liebe Frau Ziegelmüller,
wir haben uns bei Ihnen bestens aufgehoben und beraten gefühlt. Von einer sehr emphatischen und kompetenten Beratung über eine bestens organisierte Trauerfeier in der Villa Vesteblick konnten wir so einen würdigen Abschied für unseren Opa schaffen. Herzlichen Dank für die Unterstützung und Organisation an das gesamte Team und insbesondere an Frau Ziegelmüller!

Kommentar von Familie Weigandt |

Liebe Familie Kahl,
Bei Ihnen steht die Würde des verstorbenen Menschen im Vordergrund!
Auch als Angehöriger wird man mit seiner Trauer nicht alleine gelassen und empathisch begleitet.
Mit der liebevoll eingerichteten Trauervilla „Vesteblick" setzen Sie neue Maßstäbe, die ihresgleichen suchen!
Wir möchten uns noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die feinfühlige und schöne Trauerfeier unserer Mutter, Großmutter und Urgroßmutter am 21.10.2023 bedanken!
Hochachtungsvoll, Familie Weigandt

Kommentar von Heidi Renner |

Liebe Familie Kahl,
nach einer Besichtigung der Villa Vesteblick, kam nur dieser Ort für die Trauerfeier in Frage. Am 12.10.2023 fand die Trauerfeier für meinen geliebten Mann statt.
Wir hatten das Gefühl, hier sind wir gut angekommen für unseren lieben Verstorbenen, sowie wir als Hinterbliebene.
Die Atmosphäre dieses Hauses drückt Geborgenheit, Frieden, Stärke und Zuversicht aus. Man kommt zur Ruhe, wird entlassen mit dem Gedanken, die Trauer bekommt Flügel und das Leben wird weiter gehen.
Vielen Dank

Kommentar von Wolfgang & Gabriele Gerlicher und Tobisch |

Liebe Familie Kahl, für die Trauerfeierlichkeiten für unsere lieben Mutter Sonja Tobisch in Ihrer Trauervilla möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken, es war eine sehr würdige und persönliche Atmosphäre, es hat alles !! gepasst, der Rahmen in der Trauerhalle, die Pianistin und der Blumenschmuck und die Organisation, danach das gemeinsame Beisammensein im Café, der perfekte Service, kurzum ***** Sterne, gerne empfehlen wir Sie weiter, Herzlichst Ihre Familie G & W Gerlicher Weidach/Porec HR

Kommentar von Stefanie Fuss |

Sehr geehrte Familie Kahl,
ich möchte mich auf diesem Wege aufrichtig noch einmal für die wunderschöne, würdevolle und vor allem herzliche Trauerfeier in ihrer Trauervilla für unsere Tante Claudia bedanken. Es gibt nicht viele Menschen, die mit so viel Herzlichkeit und liebevollem Mitgefühl Trauernde begleiten. Wir haben uns, wie schon bei unseren Großeltern zuvor auch, bei ihnen unglaublich gut aufgehoben und verstanden gefühlt. Dafür möchte ich mich aufrichtig und herzlich Bedanken. Auch im Namen unserer Familie.
Wir wünschen Ihnen, der Familie und ihren Mitarbeitern von Herzen alles Liebe und Gute. Bleiben Sie alle gesund.

Herzliche Grüße aus Lichtenfels,
Stefanie Fuss und Familie